Logo
FPÖ
Die Freiheitlichen Lungau

1. FPÖ Preber-Schießen

Bezirksparteiobmann Ernst Lassacher organisierte für die FPÖ-Landesgruppe Salzburg das erste Wasserscheibenschießen auf dem Prebersee bei Tamsweg.

Bei herrlichem Wetter trafen sich am 25. Juni 2016 ca. 70 Schützen am idyllisch gelegenen Prebersee zu einem kameradschaftlichen Wettkampf, welcher von den Tullnberger Dirndln musikalisch umrahmt wurde. Begrüßen konnten wir auch unsere neu gewählte Landesparteiobfrau Marlene Svazek, LGF Hermann Kirchmeier, Landesparteisekretär Andreas Hochwimmer, KO Andi Reindl sowie zahlreiche Funktionäre und Freunde aus allen Bezirken.
Nach der fachkundigen Unterweisung von Oberschützenmeister Heimo Waibl und einem kräftigen Böllerschuss, wurde das Schießen eröffnet. Man spürte förmlich die Spannung unter den 14 Mannschaften, welche ihre Treffsicherheit unter Beweis stellten. Mannschaftssieger der Wildserie wurde der Tennengau, knapp gefolgt vom Team der Landesgeschäftsstelle und am dritten Platz landete der Lokalmatador, der Bezirk Lungau.
Sieger der Einzelwertung auf der Wasserscheibe wurde Harald Maier, nur einen Punkt zurück Franz Sampl und als einziger „Stadtinger“ auf dem Podest LPS Andreas Hochwimmer.
Ich bedanke mich bei allen Schützen für die disziplinierte Teilnahme und für die perfekte Schießabwicklung bei der priv. Schützengesellschaft Tamsweg-Prebersee unter Oberschützenmeister Heimo Waibl mit seinem Team!

Es wurde für alle ein unvergessliches Erlebnis!

Schützen Heil!
Ernst Lassacher
Bezirksparteiobmann Lungau.